ASF Sachsen wählt neuen Vorstand  – SPD-Frauen nominieren Kathrin Michel und Henning Homann für den Vorsitz der SPD Sachsen

Auf der turnusmäßigen Wahlversammlung hat die ASF Sachsen – die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen – einen neuen Vorstand gewählt. Zur Vorsitzenden wurde die Politikwissenschaftlerin Laura Stellbrink (31) aus Dresden gewählt. Sie hat den Vorsitz der Arbeitsgemeinschaft bereits seit Anfang 2018 inne. Laura Stellbrink tritt erneut mit einem ambitionierten Programm an: „Ich freue mich darüber, der ASF auch die nächsten Jahre vorsitzen zu dürfen. Mein Ziel ist es, dass wir uns mehr

Weiterlesen

Stellbrink: Weg mit §218 – Für das Selbstbestimmungsrecht über den eigenen Körper!

Laura Stellbrink, Vorsitzende der sächsischen SPD-Frauen, fordert anlässlich des heutigen internationalen Safe Abortion Day: „Deutschlandweit gehen heute viele Menschen auf die Straße, um ein Zeichen für die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen zu setzen. Denn seit 150 Jahren handelt es sich beim Schwangerschaftsabbruch um eine Straftat. Wir begehen in diesem Jahr damit ein bitteres Jubiläum, denn der Paragraf 218 steht dem Selbstbestimmungsrecht über den eigenen Körper entgegen. Wir sagen: Schluss damit!“, erklärt Laura Stellbrink. „Schwangere

Weiterlesen

Stellbrink: Es reicht – Für das Selbstbestimmungsrecht der Frau!

Laura Stellbrink, Vorsitzende der sächsischen SPD-Frauen, führt zum Aktionstag „150 Jahre Widerstand gegen Paragraph 218 – Es reicht!“ am 15. Mai 2021 aus: „Seit 150 Jahren handelt es sich beim Schwangerschaftsabbruch um eine Straftat. Wir begehen in diesem Jahr damit ein bitteres Jubiläum, denn der Paragraph 218 steht dem Selbstbestimmungsrecht der Frau über ihren eigenen Körper entgegen. Wir sagen: Schluss damit, denn Selbstbestimmung ist ein Menschenrecht!”, erklärt Stellbrink. „Schwangere müssen selbstbestimmt über ihren Körper

Weiterlesen

Stellbrink: „Wir fordern echte Gleichberechtigung!”

Laura Stellbrink, Vorsitzende der sächsischen SPD-Frauen, sagt zum Internationalen Frauentag am 8.März: „Wir fordern echte Gleichberechtigung! Und darum geht es am Internationalen Frauentag – nach wie vor. Wir machen sichtbar, wofür wir 365 Tage im Jahr kämpfen: für die Gleichstellung von Männern und Frauen! Denn obwohl Feministinnen und Feministen weltweit schon lange dafür kämpfen, sind wir bei weitem nicht am Ziel. Wir werden weiterhin laut sein, um Ungerechtigkeiten sichtbar zu machen, insbesondere am Frauenkampftag. In diesem Jahr werden wir

Weiterlesen

365 Tage im Jahr – SPD-Frauen fordern Recht auf Gewaltschutz  

Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Sachsen (ASF Sachsen) nimmt den Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen am 25. November 2020 zum Anlass, um auf die Defizite beim Gewaltschutz aufmerksam zu machen und für ein Recht auf Gewaltschutz zu werben. Das Recht muss im sächsischen Gleichstellungsgesetz verankert werden, so die SPD-Frauen. Dazu Laura Stellbrink, Landesvorsitzende der ASF Sachsen: „Schutz und Beratung hängen maßgeblich vom Willen der Landkreise und kreisfreien Städte ab, Angebote und

Weiterlesen

3. Frauenstammtisch

Liebe Genossinnen, liebe Frauen, wir laden Euch hiermit herzlich zum 3. Digitalen Frauenstammtisch der ASF Sachsen am Donnerstag, den 17. Dezember, um 20 Uhr, per Zoom-Konferenz ein. Bei unserer 3. Runde möchten wir mit Euch über Quotenfrauen – so wie beim ersten Stammtisch gewünscht – diskutieren. Für uns ist diese Zuschreibung ein Kompliment. Warum, darüber möchten wir mit Euch bei unserem Stammtisch sprechen. Was steckt hinter dem Reißverschlussverfahren? Warum finden wir

Weiterlesen

Sexkaufverbot, Liberalisierung, Prohibition: Diskussionsabend zu den verschiedenen Modellen der Prostitutionspolitik

Liebe Genossinnen und Genossen, liebe Freundinnen und Freunde, wir laden Euch hiermit ganz herzlich zu einem digitalen Diskussionsabend zu verschiedenen Modellen der Prostitutionspolitik ein. Dieser findet am Dienstag, den 1. Dezember, ab 20 Uhr, über den Anbieter BigBlueButton statt. Wir hören zunächst einen einführenden Vortrag über die verschiedene Formen – sei es das Sexkaufverbot, die Liberalisierung oder Prohibition. Ihr könnt mit den Begriffen nichts anfangen? Kein Problem, denn genau darum

Weiterlesen

Schwangerschaftsabbruch ist Grundversorgung!

+++ SPD-Frauen rufen zur Teilnahme am Safe Abortion Day auf+++ Jedes Jahr wird am 28. September mit dem „Safe Abortion Day“ daran erinnert, dass ein Schwangerschaftsabbruch ein Grundrecht von Frauen ist. Die Arbeitsgemeinschaft Sozialdemokratischer Frauen Sachsen (ASF Sachsen) rufen zur Beteiligung an den Aktionen des Tages auf. Laura Stellbrink, Landesvorsitzende der ASF Sachsen, erklärt dazu: „Wenn sich eine Frau für einen Abbruch entscheidet, muss sie die nötige Unterstützung bekommen. Der

Weiterlesen

Gewaltschutz

Sachsens Frauenhäuser bekommen mehr Geld. Mit knapp sechs Millionen Euro sollen in den nächsten vier Jahren der Aus- und Neubau sowie die Sanierung von Schutzeinrichtungen und Fachberatungsstellen für gewaltbetroffene Frauen in Sachsen gefördert werden. Das freut uns sehr: Damit kann ein Haken hinter eine wichtige Forderung des Koalitionsvertrags gesetzt werden. Sachsens Gleichstellungsministerin Katja Meier hat dazu eine entsprechende Vereinbarung mit dem Bund zur Umsetzung des Förderprogramms „Gemeinsam gegen Gewalt an

Weiterlesen

Parität

Der Thüringer Landtag beschloss vor einem Jahr eine Änderung des Landeswahlgesetzes, die eine geschlechterparitätische Quotierung der Landeswahllisten vorsah. Dieses Paritätsgesetz wurde heute für nichtig erklärt. Ein Rückschlag, der das Ziel nicht weniger wichtig macht: Derzeit sind Frauen in den Parlamenten nicht angemessen repräsentiert. Das muss sich ändern. Im sächsischen Koalitionsvertrag wurde festgeschrieben, dass wir eine breite juristische und gesellschaftliche Debatte über mögliche verfassungskonforme Lösungen führen wollen. Hierfür wird eine Fachkommission

Weiterlesen